Gold und Silber bei Landesmeisterschaften im Target Sprint

Mit einer Goldmedaille und einer Silbermedaille kehrten unsere beiden Sommerbiathleten Lukas und Simon Beiter von den Württembergischen Landesmeisterschaften in Target Sprint zurück. Diese wurden am vergangenen Wochenende als Teil des City-Biathlons in Gosheim ausgetragen.
Insgesamt hatten sich 28 Sportler, darunter auch Sportler aus dem Rheinland und aus der Schweiz, zu den Wettkämpfen gemeldet. Diese bestanden nicht wie in der Vergangenheit aus  Qualifikations- und Finalläufen, sondern wurden als zwei Zeitläufe über jeweils 3x400m mit 2 Stehendschießeinlagen durchgeführt. Gewertet wurde dann die Gesamtzeit aus beiden Läufen.

 

Lukas Beiter startete bei der Jugend männlich. Den ersten Wertungslauf konnte er in der Zeit von 5:36min mit einem Vorsprung von 20 sec für sich entscheiden. Allerdings benötigte er im zweiten Wertungslauf ein paar Nachlader mehr als sein härtester Konkurrent und so wurde es nochmal richtig spannend, denn im Ziel hatte er in 5:49min einen Rückstand von 17 sec. Mit der Gesamtzeit von 11:25 min lag er aber immer noch 3 sec vor der Konkurrenz und konnte sich den Tagessieg und den Landesmeistertitel bei der Jugend m sichern.

 

 

Simon Beiter musste in diesem Jahr zum ersten mal in der Klasse Herren I an den Start. Seine Taktik, sich beim Lauf etwas zurückzuhalten und aufs Schießen zu setzen, schien aufzugehen, denn nach der ersten Runde und der ersten Schießeinlage fand er sich auf dem zweiten Platz wieder. Mit insgesamt 4 Nachladern in den beiden Schießeinlagen  belegte er nach dem ersten Wertungslauf in 5:28min Platz 3. Im zweiten Wertungslauf fiel er in der Zeit von 5:50min auf den vierten Platz zurück. Da er aber nach zwei Wertungsläufen mit 11:18min dieselbe Gesamtzeit hatte wie sein unmittelbarer Konkurrent, durften sich beide in der Meisterschaftswertung über die Silbermedaille freuen


Sommerbiathlon Impressionen

sobiax041.jpg

Unsere Partner

Wer ist online

Aktuell sind 767 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.