Auftakt der neuen KK 3x10 Runde

Auftakt der neuen KK 3x10 Runde 2023. Frisch aufgestiegen in die Regionsliga Schwarzwald-Hohenzollern startete unsere Mannschaft mit 10 Ringen mehr im Mannschaftsergebnis als im Jahr davor und zwar mit 830 Ringen. Wie schon in der letzten Saison traten wieder Thomas Hertkorn, Stefan Goller, Alexa Hoche, Andreas Wirth, Stephan Kaiser und Ramona Gößler für den SSV Starzach an.

 

 

 

Der Gegner hatte gleich zu Beginn auf seiner heimischen Anlage in Stetten keine Chance zu kontern. Stetten schaffte es trotz einem guten Ergebnis von Yvone Schlotterbeck mit 283 Ringen und einem gesamt Ergebnis von 801 Ringen nicht an unserer Mannschaft vorbei zu ziehen. Wieder mal nicht zu schlagen, trotz kurzzeitigem Ausfall der Disag Elektronikanlage, Ramona Gößler. Sie lies sich nicht aus der Ruhe bringen und erreichte ein unglaubliches Ergebnis von 290 Ringen. Etwas schon abgeschlagen mit 272 Ringen folgte Stephan Kaiser, der in seinem Knieend leider etwas Ringe liegen lies, dafür im Liegend aber wieder aufholte. Als drittes in die Wertung kam mit guten 268 Ringen Andreas Wirth, dem beim Stehend Anschlag leider nicht das Glück auf seiner Seite war. Alexa Hoche, die mit einem guten Knieend und liegend angefangen hatte, ließen wohl am Ende im Stehend die Kräfte etwas nach. Dennoch trotz des schwereren KK Gewehr im Vergleich zum Luftgewehr, gelangen Ihr noch gute 252 Ringe.

Stefan Goller und Thomas Hertkorn komplettierten die Mannschaft mit 258 Goller und 251 Hertkorn, diese in Stetten leider nicht dabei waren.

 

Übersicht der Einzelergebnisse:

Ramona Gößler 290

Stephan Kaiser 272

Andreas Wirth 268

Stefan Goller 258

Alexa Hoche 252

Thomas Hertkorn 251

Bericht: Stephan Kaiser

 


Unsere Partner

Wer ist online

Aktuell sind 203 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.